Monday, June 25th 2018, 1:35pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login

ArenaNet Ladder Wo sind die Turniere hin!?

Steve Davies

Lieblings[frag]gle

1

Wednesday, May 9th 2007, 10:20am

Wo sind die Turniere hin!?

Freudiges Treffen auf unserem Vent, wir wollen mal wieder ein Turnier spielen. Nachdem jeder mal sicherheitshalber mit Monsieur Tolkano gesprochen hat, macht sich ziemliche Ernüchterung breit: Wir fühlen uns unseres Turniersystems beraubt, ANET hat es einfach mal so wieder abgedreht.

Die Informationspolitik erinnert mich doch manchmal recht stark an -längst zerfallene- kommunistische Systeme. Aus Eigeninteresse kann ich hier natürlich nicht verschweigen, daß ANET wohl jemanden braucht, der viel Text verfasst. Falsche Infos sind immer noch besser als keine Infos ^^

Anyway: alles wird gut und heute morgen gings ja dann offensichtlich irgendwann mit den Turnieren weiter, wobei immer noch einige "Features", wie zB die KO-Runde und das "Ich habe ein Kristallschwert auf einem PvP Char" Skin-System muß auch wohl erst noch implementiert werden. Wer sich etwas eingehender über die Turniere informieren will, findet HIER einige Antworten auf seine Fragen.

Also stürzen wir uns auf die Ladder und sehen uns sofort Trooper & Co kG alias Rus Corp ausgesetzt. Top 20 inkl. silbernem Umhang mit Aufwärtstrend mal wieder. Es entwickelt sich ein hochspannendes Spiel, in dem unser Split sehr gute Arbeit leistet und das Team des Gegners immer wieder zum Collapsen zwingt, während die Monks des Hauptteams sauberste Arbeit leisten und das komplette Team immer wieder beim Rückzug kurz vorm Komplettwhipe halten können. Ergebnis des Spiels: +3 Punkte, flawless

Im nächsten Spiel treffen wir auf Special Weapon and Bloodlust, die uns weitere drei Punkte bescheren. Anschließend vermöbeln wir noch Brotherhood of Slovenija und die Prizewinning Hogs, wobei uns die Slowenen doch vor recht große Probleme stellen, weitere 4 Punkte auf dem Konto.

Danach geht's ergebnistechnisch nur noch bergab: zuerst überrascht uns Mushi Mushi mit 2 gesmiteten Derwischen, die natürlich massig Damage inkl. Zwischenspikes abliefern. Unser Split werkelt zwar auch an ihrem Gildenherren, sie sind aufgrund ihres hohen Damageoutputs aber schneller: 3 Punkte weg und unsere Siegesserie von 11:0 Ladder Wins leider auch gerissen.

Im letzten Spiel des Abends gegen And Then And Then And wiederum fühle ich mich grob 1,5 Jahre in der Zeit zurückversetzt: Mesmer-Dualdrain Vollbeschäftigungsprogramm auf den Monks erinnert doch stark ans "alte" Grab. Leider kann unser Split uns nicht wirklich einen Vorteil verschaffen, da sie deren Defence kaum ankratzen können und wir verpassen es auch, härter zu splitten. Als unser Split dann "aufgibt", können wir mit 3 Monks zwar halten, mehr aber auch nicht. Bei VoD sitzen ihre Spikes, unsere nicht und es zählt eine alte Regel double E-Surge bei VoD = pwnage. Weitere drei Punkte futsch aber dafür auch ein sehr anspruchsvolles Spiel gespielt.


Und du beweisst hier auf sehr eindeutige Art, dass dir die Eier fehlen.
8-)

Lunatic_NEo

Alk Mesmerized

2

Wednesday, May 9th 2007, 11:13am

Double E-Drain... das sowas noch gibt. Das sowas gewinnt... muss ich mir mal direkt Spiele von denen anschaun.

Jigarkhvar

Legendäre Frag Ratingdiebin

3

Wednesday, May 9th 2007, 3:31pm

mit oder ohne wrack? ^^
daring ideas are like chessmen moved forward. they may be beaten, but they may start a winning game.

Henchie

Das Apokalyptische Duo (Teil 2)

4

Wednesday, May 9th 2007, 3:33pm

wahrscheinlich waren wir eher daran schuld das sie gewonnen haben. -.-

/e: mit wrack soweit ich weiß
you dont need a weather man to know which way the wind blows

Steve Davies

Lieblings[frag]gle

5

Wednesday, May 9th 2007, 3:34pm

MIT = oldsql^^


Und du beweisst hier auf sehr eindeutige Art, dass dir die Eier fehlen.
8-)

Jigarkhvar

Legendäre Frag Ratingdiebin

6

Wednesday, May 9th 2007, 3:42pm

Komm mir net mit irgend nen Standard, Steve :P
Ich musste schon oft genug feststellen, dass in einer Gruppe von X-Leuten jeder seinen Standard anders definiert. :thumbdown:
Jaaaa - mit Wrack ist natürlich witziger! ^^
daring ideas are like chessmen moved forward. they may be beaten, but they may start a winning game.

kloeschen

Lichtgestalt

7

Wednesday, May 9th 2007, 8:08pm

joa ne, 3er backline ist halt schon anspruchsvoll und oldsql, wa?

Jigarkhvar

Legendäre Frag Ratingdiebin

8

Friday, May 11th 2007, 3:58pm

Hallo Ironie.


I mean ... wth.
Leute, jene versuchen fremde Spiele zu analysieren.
Dies geschieht auch dann noch auf einem bemerkenswertem Niveau.
(...)
Wenn ich es mir recht überlege, dann ist *analysieren* das falsche Verb zur Bezeichnung dieser lächerlichen *Btw-Kommentare*.

thx4attention.
daring ideas are like chessmen moved forward. they may be beaten, but they may start a winning game.

This post has been edited 1 times, last edit by "Jigarkhvar" (May 11th 2007, 4:13pm)


kloeschen

Lichtgestalt

9

Friday, May 11th 2007, 5:39pm

trotzdem spielt then mit ner 3er backline + wasserelerunner mit weapon of warding etc., 2 dom. bitches und 2 kriegern. es tut mir leid, dass sie dafür keine begeisterungsstürme ernten, ich wusste auch nicht, dass du in irgendeiner form etwas mit ihnen zu tun hast...

Jigarkhvar

Legendäre Frag Ratingdiebin

10

Friday, May 11th 2007, 6:29pm

... ich habe mit ihnen direkt nichts zu tun, darum gings auch net. 8|
daring ideas are like chessmen moved forward. they may be beaten, but they may start a winning game.

kloeschen

Lichtgestalt

11

Friday, May 11th 2007, 11:00pm

ok, vlt. möchtest du mir dann auch mitteilen, was an meiner ferndiagnose so schlimm war

Jigarkhvar

Legendäre Frag Ratingdiebin

12

Friday, May 11th 2007, 11:50pm

Möchte ich das?
daring ideas are like chessmen moved forward. they may be beaten, but they may start a winning game.

Godguard

Amateur Dramatic Society

13

Friday, May 11th 2007, 11:51pm

Labertaschen.
„We cannot fail to win unless we fail to try.“
(Tom Clancy)